IV.7 Multiplikation ganzer Zahlen

Eintrag ins Merk- bzw. Schulheft

Rechenregel für das Multiplizieren ganzer Zahlen

Zwei ganze Zahlen werden miteinander multipliziert, indem man 

1) die Beträge miteinander multipliziert und anschließend

2a) bei gleichem Vorzeichen vor dem Produktwert ein +bzw.

2b) bei ungleichem Vorzeichen vor dem Produktwert ein – schreibt.

Übungsaufgaben

Lambacher Schweizer S. 132

Nr. 2 a)-f)

Nr. 3 Beachte die Unterschiede bei Teilaufgabe a) und e). Mache dir bewusst, wo genau die Klammer und der Exponent steht!

Bsp:

Nr. 5 Tipp: Zuerst genau lesen!

Nr. 7 a)-f)

S. 133

Nr. 13 

Nr. 16

Demnächst erscheinen hier auch „Lösungskartoffeln“ (eine andere Form des Lösungssalats)

Die nachfolgenden Lösungen sind noch etwas unsauber formatiert. Das wird sich in den nächsten Tagen bessern, wenn ich Zeit gefunden habe.

Lösungen zu den Übungsaufgaben Nummer 2 – Lösungen (aufsteigend sortiert)
-1000; -100; -75; -13; +10; +1000
Nummer 3 – Lösungen (ungeordnet!!)
-625; +9; -4; +1; -1; -256; -4; +289; -81
Nummer 5 – Lösungen
0 ; 0
Nummer 7 a)-f) – Lösungen (ungeordnet!!)
128; 6; 90: 36; 13 400; -289
Nummer 13 – Lösungen (siehe unten)
Nummer 16 – Lösungen (ungeordnet!!)
a) Der Produktwert verdoppelt sich.
b) Der Produktwert verneunfacht sich.
c) Der Produktwert bleibt gleich.
d) Der Produktwert viertelt sich.

Nummer 13 – Lösungen